Helfen wir
gemeinsam

Unsere aktuellen Spendenprojekte.

Helfen wir gemeinsam mit Sachspenden

Wir vom Samariterbund Wien unterstützen täglich Menschen in Not. Wir stehen bei medizinischen Notfällen zur Seite, kümmern uns um ältere Menschen und unterstützen Kinder. Armutsbetroffenen Menschen bieten wir Einkaufsmöglichkeiten, während wir wohnungslosen und geflüchteten Menschen neue Perspektiven und ein Zuhause bieten. All dies ist nur möglich, weil viele Menschen uns aunterstützen. Und auch du kannst uns helfen. Neben Geldspenden sind wir für unsere unterschiedlichen Bereichen auch auf Sachspenden angewiesen. Hilf auch du uns dabei zu helfen und unterstütze uns mit Sachspenden, die wir für unsere verschiedenen Einrichtungen benötigen. 

Hier findest du eine Liste der aktuell dringend benötigten Sachspenden sowie Informationen darüber, wie und wo du sie am besten abgeben kannst. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Bei weiteren Fragen zu den Sachspenden kontaktiere uns gerne unter: +43 1 89 145 388

Sachspenden für Notquartiere

Für die Notquartiere für obdachlose Menschen im Rahmen des Winterpakets benötigen wir noch dringend warme Bekleidung für Männer:

  • Winterschuhe (Gr. 41 – 46)
  • Winterjacken (M-XXL)
  • T-Shirts (M-XXL)
  • Schlafsäcke
  • Kopfbedeckungen und
  • Handschuhe

Die Abgabe der Sachspenden ist in beiden Einrichtungen beim Portier bzw. in einem Spendencontainer direkt vor der Eingangstür möglich:

  • Winkeläckerweg 6, 1210 Wien (die Abgabe ist rund um die Uhr direkt beim Schalter möglich)  
  • Pavillon 6, Klinik Penzing, Baumgartner Höhe, 1140 Wien.

Sachspenden für unsere Sozialmärkte

In den Sozialmärkten des Samariterbund Wiens können Menschen mit niedrigem Einkommen Dinge des täglichen Bedarfs kostengünstig kaufen und so ihr Haushaltsbudget etwas entlasten. Wir freuen uns immer über Lebensmittelspenden. Aktuell besonders gefragt sind: 

  • Reis
  • Öl
  • Dosen und Konserven
  • Kaffee
  • Frisches Obst und Gemüse
  • Hygieneartikel
  • Tierfutter für Katzen und Hunde 

Die Abgabe ist während der Öffnungszeiten in unseren Sozialmärkten möglich.

Alle Infos zu unseren Standorten findest du auch hier

Sachspenden für Familien in Not

In unseren Sozialmärkten erhalten Familien in Not Unterstützung durch unsere Sozialberatung. Die betreuten Familien kommen meist kaum über die Runden und können sich nur schwer, die Dinge des alltäglichen Bedarfs leisten. Große Anschafffungen für Neugeborene und Kinder gehen sich meist gar nicht mehr aus. 

Dringend benötigt werden aktuell für zwei Familien:

  • Kinderwagen
  • Babybett
  • Babykleidung
  • kleiner Schrank für Kinderzimmer
  • Windeln für Neugeborene
  • Kleidung für Kleinkinder 

Die Abgabe ist von Montag bis Freitag von 09-14 Uhr im Sozialmarkt Gellertgasse (1100 Wien, Gellertgasse 42-48) möglich. Bitte die Spenden mit der Aufschrift „Sozialberatung – BABY“ vorbeibringen.

Sachspenden für die Ukraine Sozialberatung

In unserer Beratungsstelle für geflüchtete Menschen aus der Ukraine sammeln wir Sachspenden für kleine und große Hilfesuchende, um deren Grundbedürfnisse zu decken.

Aktuell dringend benötigt werden: 

  • Windeln in den Größen 3-7
  • Feuchttücher 
  • Windelcreme
  • Babynahrung
  • Puppen
  • Kinderbücher
  • Lego/Duplo 
  • Spiele (Memory, Uno etc.)
  • Hygieneartikel, Duschgels, Haarshampoo, Zahnpasta und -bürsten, Deos
  • Tierfutter für Katzen und Hunde

Die Abgabe ist von Montag bis Freitag von 9-15 Uhr in der Sozialberatung für Schutzsuchende aus der Ukraine möglich. Adresse: U4-Center 1120, Wien Schönbrunner Straße 222-228/Stiege 1/6. Stock.

Suche schließen